EKG – Erfolgreiche Kommunikation im Gesundheitswesen

 

Die Ressourcen Personal, Zeit und Geld werden knapper, die Komplexität der Anforderungen im Gesundheitswesen steigt. Die Lage ist sehr angespannt und auf den Mitarbeitern lastet ein enormer Druck. Missverständnisse und Konflikte entstehen so fast zwangsläufig.

 

Die Fähigkeit zur Empathie wird auf immer mehr Ebenen als gewinnbringend angesehen. Im Gesundheitswesen wird diese Fähigkeit den Mitarbeitern unzählige Male in unterschiedlichsten Situationen abverlangt. Zum Beispiel bei der täglichen Übergabe unter Kollegen, beim Aufnahmegespräch mit Patienten oder beim Überbringen trauriger Nachrichten an Angehörige.

 

EKG bietet Ihnen lebendige Trainings und Coachings an, in denen die empathische Kompetenz und Strategien einer erfolgreichen Kommunikation im Gesundheitswesen vermittelt werden. Der Umgang mit Konflikten wird geübt, die Bereitschaft zur konstruktiven Auseinandersetzung steigt und es können Lösungen gefunden werden, die von allen Teammitgliedern langfristig getragen werden.

 

 

Nutzen einer bedürfnisorientierten Kommunikation

  • Erhöhtes Engagement der Mitarbeiter ermöglicht reibungslosere Arbeitsabläufe
  • Wertschätzender und partnerschaftlicher Umgang zur Verbesserung der Beziehungen auf allen Hierarchie-Ebenen
  • Reduzierung von horizontaler Feindseligkeit und Mobbing zur Minimierung psychischer Belastungen
  • Erleichterte Rekrutierung und Bindung passender Fachkräfte

 

 

Meine Angebote richten sich an

  • Bildungsträger im Gesundheitswesen
  • Stationäre Altenpflegeeinrichtungen
  • (Fach-)Krankenhäuser
  • Klinikketten und -verbünde
  • Medizinische Versorgungszentren
  • Rehabilitationseinrichtungen
  • Arztpraxen
  • Verbände des Gesundheitswesens